Punschtreffen 2022🍷🎊

Liebe alle,

da Weihnachten🎄 bald vor der Tür steht, haben wir uns überlegt, ein kleines Punschtreffen zu organisieren, um gemeinsam auf das bisherige Semester sowie die baldigen Weihnachtsferien anzustoßen. 🤩✨

❗❗Da wir wieder einige Helferlein für den Ausschank usw. bräuchten, wären wir allen Studierenden dankbar, die uns dabei unterstützen möchten und sich bei uns melden. 🤝 Natürlich werdet ihr dafür entlohnt. 🤑

Alle weiteren Infos, findet ihr auf dem unteren Plakat. 🥳

Italienisches Filmforum

Liebe Italianist*innen und Italianistik-Interessierte,

dieses Wintersemester wird ab November ein italienisches Filmforum gehalten, bei dem nicht nur die Filme selbst im Fokus stehen, sondern vor allem in Bezug auf das Thema « TRA EMARGINAZIONE ED EMANCIPAZIONE DELLE PERIFERIE E NELLE PERIFERIE CON UNO SGUARDO » diskutiert werden. 🎞️📽️

Das Filmforum findet zu den unten angeführten Terminen im ROM 1 ab 19 Uhr statt.

Weitere Infos sind dem folgenden Programm zu entnehmen:

Sommerfest Romanistik 2022

Liebe alle,

es ist nach langem Warten wieder soweit! Wir veranstalten am 30. Juni 2022 unser heiß ersehntes Sommerfest! ☀️🎉

Wann? 🔜 30. Juni, ab 14 Uhr

Wo? 📍vor dem Institut für Romanistik, Hof 8, Uni Campus Wien

Was erwartet euch? Gute Musik 🎶, ein Eismobil von 14-18 Uhr mit köstlichen Sorten 🍦(natürlich auch vegan 🌱), am Abend dreierlei Sorten Pizza 🍕 (veggie und vegan sind mit dabei 🌱 ), Brownies sowie Cannoli 🤤 und Getränke 😉🍷🧃

Info: Wir haben einige Decken, die wir verteilen werden, aber es wird natürlich nicht für alle reichen. Nehmt also unbedingt eine mit, damit ihr auf der sicheren Seite seid! ✨

Bitte bedenkt, dass die momentane Situation immer noch ernst genommen werden muss, weshalb das Sommerfest kleiner gehalten und somit nur bis spätestens 22 Uhr andauern wird. Aber keine Sorge, wir möchten natürlich das Beste rausholen und werden die Stunden zuvor das Semesterende ordentlich feiern! 🥳

Wir freuen uns auf Euer Kommen! 🤩

Filmreihe zu 100 Jahre Pasolini

Liebe Studierende,

es wird in Zusammenarbeit mit der Mittelbau-Kurie der Romanistik eine Filmreihe zu dem 100. Geburtstag von Pasolini organisiert. 🎥🎞️🍿

Die Filmreihe umfasst vier Veranstaltungen, die montags um 19 Uhr im ROM 7 stattfinden, wobei davor eine kurze Einführung zu dem jeweiligen Film gegeben wird. Nach der Premiere am 25.04. wird es anschließend noch ein Buffet geben, um den Film Revue passieren und den Abend angenehm ausklingen zu lassen. 🍷🥖🧀

Alle genauen Infos findet ihr auf dem Plakat. Wir hoffen, dass ihr zahlreich kommt! 🤩

Romanischer Buchclub

Liebe Studierende der Romanistik!

Sieht euer Bücherregal auch so aus, aber ihr habt niemanden, mit dem ihr über romanische Bücher reden könnt?📖📙📘📗📕

Dann meldet euch beim neuen Buchclub an der Romanistik an!✨
Bei Voranmeldungen könnt IHR mitbestimmen, wann Meetings und get-togethers stattfinden und euch mit euren Kommiliton*innen austauschen.👩🏼‍🎓👨🏽‍🎓📚

Hier geht es zum Link zur Anmeldung. 🤓🌿

Kick-Off Workshops für Abschlussarbeiten

Liebe Studierende,

das CTL bietet allen, die an Abschlussarbeiten (Bachelor- und Masterarbeiten) schreiben, sogenannte Kick-Off Workshops im „großen“ und „kleinen“ Format an:

·       Beim „großen“ Kick-Off vermitteln Schreibasssistent*innen im Rahmen eines zwei-tägigen Intensiv-Workshops Strategien zum Start in die Abschlussarbeit.

·       Beim „kleinen“ Kick-Off beschäftigen sich Studierende im Rahmen eines vierstündigen Workshops mit dem Thema der eigenen Arbeit. Der Fokus dieses Workshops liegt auf dem Eingrenzen des Themas und dem Reflektieren des eigenen Forschungsinteresses

Die Workshops geben einerseits einen interdisziplinären Raum, in dem man sich mit anderen Studierenden über ihre Projekte austauschen kann, andererseits einen Ort zur Reflexion der eigenen Strategien des wissenschaftlichen Schreibens. Geleitet werden die Workshops jeweils von zwei Schreibassistent*innen des CTL.

Termine:

·       „großer“ Kick-Off Workshop: 17. & 21. Januar (digital), jeweils 09-17 Uhr

·       „kleiner“ Kick-Off Workshop: 14. Januar, 9-13 Uhr (digital) und 8. Februar, 9-13 Uhr (voraussichtlich digital – Teilnehmer*innen werden darüber per Mail informiert)

An allen Terminen sind noch Plätze frei!

Interessierte können sich per E-Mail an ctl.schreibwerkstatt@univie.ac.at anmelden. Bitte in den Betreff „Anmeldung Kick-Off [gewählter Termin]“ schreiben!

Weitere Informationen findet ihr hier.

Romania Minor Weihnachtsfest

Liebe Studierende,

im Rahmen des Romania Minor Projekts organisieren wir zusammen mit Prof. Elton Prifti ein digitales Weihnachtsfest – aufgrund der momentanen Lage ist leider kein Fest in Präsenz möglich.

Unser Programm besteht aus zwei Teilen: Es werden 5 Vorträge zu Weihnachtsbräuchen der Romania Minor präsentiert und anschließend gibt es die Möglichkeit Fragen zu stellen oder über die Bräuche zu sprechen. Es wird auch ein Online-Quiz via Quizizz organisiert. Fragen werden zu den zuvor vorgestellten Weihnachtsbräuchen gestellt & die besten 3 Spieler*innen erhalten einen Preis.

Hier kommt ihr am Donnerstag, dem 16.12., zu dem Online-Raum des Weihnachtsfests. Es beginnt um 17 Uhr und hat ein offenes Ende, jedoch wäre der ungefähre Schluss um ca. 19:30 Uhr. Es hängt aber natürlich davon ab, ob man gerne noch weiter über die Weihnachtsbräuche o.ä. sprechen möchte. 🙂

Weitere Informationen könnt ihr unserem Plakat entnehmen.

Wir hoffen, dass ihr dabei sein könnt! Es wird sicher interessant und lustig werden 🙂