Festival französischer Barockmusik

Der Countdown läuft: Am 18. Juni 2017 feiert das femubaf (festival de la musique baroque française) seine große Premiere im Schlosstheater Schönbrunn! Es erwartet euch eine einzigartige Produktion von André Campras Oper Idomenée, inszeniert vom ehemaligen Burgtheater-Schauspieler Reinhard Hauser – mit Tanz und Gesang, stürmischer Musik und Kerzenschein!

Für Studierende (bis 27 Jahre) gibt es Restkarten zum Einheitspreis von €25,– an der Abendkassa.
Für alle anderen Studierenden – oder jene, die sich ihre Tickets im Voraus sichern möchten – ab sofort einen Rabatt von 20% auf alle Tickets. Einfach bei der Reservierung „Stud“ hinter dem Namen angeben; der Betrag wird bei der Rechnung abgezogen.
Studierendenausweis bitte an der Abendkassa vorzeigen.

Bildschirmfoto 2017-06-12 um 17.19.01.png

>> Alle Infos unter: www.femubaf.com <<

Advertisements